Maschinenhaus Toolbox Portlet Maschinenhaus Toolbox Portlet

HTW-TIENS

Studierende werben anstelle von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern oder sonstigem Beratungspersonal in Schulen und auf Messen o.ä. um studieninteressierte Schülerinnen und Schüler. Auf Seiten der Studierenden besteht ein größeres Einfühlungsvermögen in mögliche Fragestellungen und Vorbehalte der Schülerinnen und Schüler. Aber auch auf Seiten der Schülerinnen und Schüler bestehen geringere Berührungsängste für Rückfragen.
003
Fachhochschule/Hochschule für Angewandte Wissenschaft
1. Vorstudienphase
Studiengangmarketing, Schulkooperationen und Angebote für Schüler/innen und Lehrer/innen
Durch Informationsvermittlung über ein Studium in den Bereichen Technik, Informatik, Naturwissenschaften, Energie und Wirtschaft an der HTW Berlin Orientierung für Studieninteressierte geben.
Jede Professur für sich, ohne größeren Apparat/Einfluss
Das Projekt HTW-TIENS ("Technik Informatik Energie Naturwissenschaften Studieren") verfolgt das Ziel, Schülerinnen und Schüler über das Studium an der Hochschule zu informieren und für ein Studium in diesen Bereichen zu gewinnen.
Schülerinnen und Schüler
Studierende der HTW Berlin stehen als Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner für Studieninteressierte zur Verfügung, um über Inhalte und Anforderungen des Studiums und damit möglichst zielgruppengerecht und niedrigschwellig zu informieren.
Engagierte Studierende der HTW Berlin stellen in Berliner Schulen, Oberstufenzentren, auf Messen und bei Veranstaltungen innerhalb und außerhalb der HTW Berlin anschaulich ihren Studiengang sowie hochschulseitige Projekte und das studentische Leben vor und beantworten Fragen von Schülerinnen und Schülern. Dadurch werben sie gleichzeitig für ein Studium an der Hochschule. Ausgebildet und betreut werden sie von Maike Sommer, Projektkoordinatorin HTW-TIENS und Mitarbeiterin der Allgemeinen Studienberatung.
Möglich wurde das Projekt HTW-TIENS durch Mittel aus dem Sonderprogramm "Berliner Qualitätsoffensive für die Lehre (BQOL)" des Landes Berlin.
Schülerinnen und Schülern wird ein direkter Einblick in den Studienalltag vermittelt. Erste Kontakte entstehen bereits in den Schulen.
Seit Herbst 2012
Die Ziele des Projektes konnten erreicht werden.
März 2018

Hochschule/Organisation

HTW Berlin
alle 5 Fachbereiche der HTW Berlin

Treskowallee 8
10318 Berlin

Ansprechpartner/in

Maike Sommer
Projektkoordinatorin HTW-TIENS
und Mitarbeiterin der Allgemeinen Studienberatung

 +49 30-50 19-37 47

 maike.sommer@htw-berlin.de