Maschinenhaus Toolbox Portlet Maschinenhaus Toolbox Portlet

"Teach and Learn!"-Tutorentraining

Im Tutorentraining werden Methoden, Medien und Tools vermittelt, die Tutoren zur zielgerichteten Lernunterstützung einsetzen können. Ein Online-Tool ist als Selbstlerneinheit konzipiert, damit sich die Tutorinnen und Tutoren selbständig weiter schulen können.
055
Fachhochschule/Hochschule für Angewandte Wissenschaft
5. Qualitätsmanagement und Qualitätsmessung
Hochschuldidaktische Angebote
Didaktische Qualifizierung von Tutoren
Ein zugrunde liegendes Konzept muss von Hochschul- bzw. Fachbereichs-/Fakultätsleitung sowie Studiengangverantwortlichen vertreten werden. Auf einer solchen Grundlage können dann einzelne Professuren Tutorentrainings veranlassen.
Unter dem Titel "Teach and Learn!" hat die HTW Berlin Trainings entwickelt, die die didaktische Qualifikation von Tutoren verbessern sollen.
Alle Studierenden
Für ein erfolgreiches Berufsleben wird neben einem guten Studienabschluss und Fachwissen die Fähigkeit, Wissen weiterzugeben, immer bedeutender. Die dafür erforderlichen methodischen und sozialen Kompetenzen können Studierende aller Studiengänge der HTW Berlin innerhalb des Tutorentrainings "Teach & Learn" erwerben. Bei dem Angebot handelt es sich um ein sogenanntes allgemeinwissenschaftliches Ergänzungsfach (AWE), das von wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für Lehre und Didaktik der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin entwickelt und 2013 zum ersten Mal angeboten wurde. Den zukünftigen Lernbegleiterinnen und Lernbegleitern werden in dem Kurs Methoden, Medien und Tools vermittelt, die sie zur zielgerichteten Lernunterstützung in ihren Tutorien einsetzen können.
Die Trainings von "Teach and Learn!" gliedern sich in Unterrichtseinheiten und umfassen insgesamt acht Module, darunter solche zu Themen wie "Medieneinsatz", "Prüfungsvorbereitung" oder "Evaluation und Feedback". In Kleingruppenarbeit werden die jeweiligen Inhalte vertiefend erarbeitet und geübt. Darüber hinaus wurde ein Online-Tool entwickelt, das als Selbstlerneinheit konzipiert ist und mit dem Tutorinnen und Tutoren sich selbstständig weiter schulen können. Neben einem FAQ-Bereich und Formularcenter bietet dieses Tool außerdem Austauschmedien, ein Glossar und ein Wissensarchiv. Beteiligt ist auch der Fachbereich 2, Ingenieurwissenschaften II, in dem der Bachelorstudiengang Maschinenbau angeboten wird.
Die Teilnahme ist ab dem 2. Semester möglich. Das Online-Tool wird vom hochschulinternen System eCampus bereitgestellt und zudem durch eine externe Beratungsagentur betreut.
Eingerichtet wurden die Trainings über das Programm "Studieren an der HTW Berlin – exzellente Lehre und hervorragender Service (excelLuS)", das mit Mitteln des Bund-Länder-Programms für bessere Studienbedingungen und mehr Qualität in der Lehre (Qualitätspakt Lehre) gefördert wird.
Seit 2013 wird "Teach & Learn" jedes Semester angeboten.
Das Angebot erfreut sich großer Zustimmung. Genauere Angaben liegen derzeit noch nicht vor.
April 2018

Hochschule/Organisation

HTW Berlin
fächerübergreifend

Treskowallee 8
10318 Berlin

Ansprechpartner/in

Astrid Böge

 +49 30-50 19-24 25

 astrid.boege@htw-berlin.de