Maschinenhaus Toolbox Portlet Maschinenhaus Toolbox Portlet

Konstruktionswettbewerb "Schraubverdampferboot" während der Einführungstage

Das MINT-College der Hochschule Offenburg veranstaltet einen jährlich stattfindenden Wettbewerb unter StudienanfängerInnen, in dem Teams aus Erstsemestern, Mentoren und einem/r ProfessorIn gemeinsam wettkampffähige, dampfbetriebene Boote konstruieren, die gegeneinander antreten sollen. Ziel ist es, studienrelevante Kompetenzen wie Teamwork, Kreativität und technisches Verständnis bereits vor Studienstart zu aktivieren und zu fördern.
021
Fachhochschule/Hochschule für Angewandte Wissenschaft
2. Studieneingangsphase
Projektorientierte und anwendungsbezogene Lehr-/Lern-Formen
Vermittlung von Inhalten und Anforderungen des Studienfaches; Orientierung und Ankommen an der Hochschule
Professorin oder Professor mit Team aus Mitarbeitern und Tutoren (Größe des Teams abhängig von der Zahl der Teilnehmerinnen und Teilnehmer)
Vielen StudienanfängerInnen und Studienanfängern fällt der Start an einer Hochschule, oft verbunden mit einem neuen Lebensumfeld, nicht leicht. Zunehmend sehen sich auch die Hochschulen in der Pflicht, diesen Übergang zu gestalten. In Kleingruppen, unterstützt von höhersemestrigen Mentorinnen und Mentoren und einer Professorin bzw. einem Professor, wird aus einfachsten Mitteln ein dampfbetriebenes Modellboot konstruiert, das in einem Wettbewerb seine Fahrtüchtigkeit unter Beweis stellt. Gefördert wird die Integration in die Fakultät durch den fachlich motivierten Austausch mit Professorinnen und Professoren, höhersemestrigen Studierenden und den neuen Kommilitoninnen und Kommilitonen.
StudienanfängerInnen und Studienanfänger
StudienanfängerInnen und Studienanfänger werden bereits in einer ganz frühen Phase des Studiums mit einer exemplarischen Aufgabe ihres Faches konfrontiert und versuchen, diese im Team aktiv zu lösen. Relevant sind kreative, kommunikative und kooperative Fähigkeiten. Als attraktiv wird darüber hinaus der kompetitive Charakter durch die Regatta empfunden.
Konstruktion: Aus vier Ausgangsmaterialien konstruieren die dreiköpfigen Teams ein renntaugliches Boot. Diese Boote ermitteln in einer Regatta mit Zwischen- und Endläufen die drei Bestplatzierten.
Dreistündige Aktivität im Rahmen der Einführungstage
Auch Schülerinnen und Schüler nehmen im Rahmen der Schulkooperation das Angebot regelmäßig wahr.
Seit Wintersemester 2012/13
Die Evaluation ergibt, dass die Erstsemester diesen Programmpunkt am besten bewerten. Sehr positiv wird bewertet, dass man leicht in Kontakt mit seinen Kommilitoninnen und Kommilitonen sowie Lehrenden treten und Befürchtungen hinsichtlich des Studiums abbauen konnte.
Juli 2018

Hochschule/Organisation

Hochschule Offenburg
MINT-College

Badstr. 24
77652 Offenburg

Ansprechpartner/in

Prof. Dr. rer. nat. Dominik Giel

Michael Canz

 +49 781-2 05-2 17

+49 7-81-2 05-47 25

 dominik.giel@hs-offenburg.de