Maschinenhaus Toolbox Portlet Maschinenhaus Toolbox Portlet

Alumni-Mentoring

Studierende ab dem 4. Fachsemester erhalten an der HTW Berlin die Möglichkeit, im Rahmen des Alumni-Mentoring Beratung und Unterstützung in ihrer beruflichen Orientierung zu beanspruchen. Neben Trainings und Netzwerktreffen werden die Studierenden von ausgewählten AbsolventInnen mit mindestens drei Jahren Berufserfahrung in einem einjährigen 1:1 Mentoring begleitet, durch welches der Übergang vom Studium in den Beruf erleichtert werden soll.
037
Fachhochschule/Hochschule für Angewandte Wissenschaft
3. Studienphase
Studierendenbetreuung und Lernunterstützung
Vernetzung und Betreuung von Studierenden im höheren Semester mit berufserfahrenen Alumni
Von der Hochschulleitung initiiert. Von Projektbeauftragten ausgeführt.
Viele Studierende, die sich in der Studienendphase befinden, sind unsicher bezüglich ihres beruflichen Werdegangs. Das Alumni-Mentoring- Programm der HTW Berlin soll Studierenden den Übergang vom Studium in den Beruf erleichtern.
Studierende in höheren Semestern
Im Rahmen des Programms werden besonders engagierte Studierende von ausgewählten AbsolventInnen aus allen Fachbereichen der HTW Berlin begleitet. In einem 1:1 Mentoring unterstützen Alumni, die über mindestens drei Jahre Berufserfahrung verfügen, Studierende in der Studienabschlussphase in ihrer persönlichen und beruflichen Entwicklung. Die einjährige Programmlaufzeit umfasst, neben der individuellen Mentoring-Beziehung ein Rahmenprogramm aus begleitenden Trainings für Mentees sowie verschiedener Netzwerktreffen zwischen Mentoren und Mentees.
Für die Teilnahme am Alumni-Mentoring können sich Studierende ab dem 4. Fachsemester bewerben.
Mit 27 Tandems startete im Dezember 2013 bereits die zweite Staffel des Programms. Es wird vom Career Service der Hochschule organisiert und begleitet, der hierzu durch eine Förderung im Rahmen des Bund-Länder-Programms für bessere Studienbedingungen und mehr Qualität in der Lehre ("Qualitätspakt Lehre") personell verstärkt wurde.
Im Rahmen des Projekts "Studieren an der HTW Berlin – exzellente Lehre und hervorragender Service (excelLuS)" für bessere Studienbedingungen und mehr Qualität in der Lehre wird das Programm gefördert.
Oktober 2011 bis September 2016
Die Resonanz auf die erste Staffel war durchweg positiv. Mentees und Mentorinnen bzw. Mentoren lobten insbesondere ihre jeweiligen Tandembeziehungen und den Mehrwert durch den damit verbundenen informellen Austausch, aber auch das Rahmenprogramm aus Workshops und mehreren Netzwerktreffen sowie die Organisation und Betreuung durch den Career Service wurden besonders wertgeschätzt.
/
Mai 2018

Hochschule/Organisation

HTW Berlin
fächerübergreifend

Treskowallee 8
10318 Berlin

Ansprechpartner/in

Yvonne Küssner
Career Service

 +49 30-50 19-23 89

 yvonne.kuessner@htw-berlin.de